Eine Praxis – zahlreiche Spezialisten in den Bereichen: Osteopathie, Physio- & Ergotherapie, Logopädie, Psychotherapie, Homoöpathie, Akupunktur und vielem Mehr…


„Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt.“ –

Ludwig Wittgenstein

Logopädie ist eine medizinisch – therapeutische Fachdisziplin. Als Logopädinnen unterstützen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Sprech-, Sprach-, Schluck- und Hörstörungen. Zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit ist es relevant sich mit Wörtern und Sätzen ausdrücken und mit anderen Personen austauschen zu können. Eine Kommunikationsbeeinträchtigung betrifft somit das soziale Umfeld und hat Einfluss auf den gesamten Alltag des Kindes. Unsere Motivation ist es mit den Patienten individuelle Therapien zu entwickeln, um ihre Kommunikation zu optimieren, zu fördern und zu stärken.

Sprache entscheidet über sozialen Status und Lebenschancen.

Logopädie umfasst die Beratung, Diagnostik und Therapie bei Störungen der Sprache, des Sprechens, des Schluckens, der Stimme und des Hörens. Dazu gehören

  • Artikulationsstörungen
  • Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsstörungen
  • Redeflussstörungen
  • Selektiver Mutismus
  • Myofunktionelle Störungen
  • Lese- und Rechtschreibschwäche

Ansprechpartnerin:

Valerie Fleissner, MSc.
derzeit in Karenz